AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 08.02.2012

ARD Radio Tatort löst den 50. Fall

Ein gemeinsames Jubiläum feiern im März 2012 die Hörspielredaktionen der ARD: Zwischen dem 14. und 20. März strahlen sie die 50. Neuproduktion des ARD Radio Tatorts aus: "Noch nicht mal Mord" (WDR)!

Seit Januar 2008 machen regionale Radio-Ermittlerteams der ARD gemeinsame Sache. Alle Landesrundfunkanstalten senden seitdem einmal im Monat den jeweils neuen ARD Radio Tatort, nutzen das kreative Potential ihrer besten Krimiautoren und sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit für die traditionsreiche Radiokunstform Hörspiel.

Inzwischen erreicht der Radio Tatort ein Millionenpublikum, zusätzlich belegen hohe Abrufzahlen im Internet
(www.radiotatort.ard.de) die Akzeptanz dieser Krimis.

Vor vier Jahren wurde die WDR-Produktion "Der Emir" als erste Folge gesendet, die 50. Folge ist ebenfalls ein WDR-
Krimi: "Noch nicht mal Mord" von Dirk Schmidt führt in die Provinz - jedenfalls einen Teil des Düsseldorfer Ermittlerteams. Während Nadir Taraki (Mark Waschke) krankheitsbedingt zu Hause bleibt, muss sich sein Kollege Felix Lenz (Matthias Leja) eine Art Strafversetzung gefallen lassen. Sein kaum zu leugnendes Alkoholproblem und gelegentliche aggressive Ausfälle bringen ihn nach Hamm.
Hier, am nordöstlichen Rand des Ruhrgebiets, hat man eine "Bewährungsabteilung" für Kriminalbeamte eingerichtet, die für den normalen Dienst nicht mehr tragbar sind. Der leitende Beamte Scholz (Uwe Ochsenknecht) braucht viel pädagogisches Geschick, um mit dieser skurrilen "Task Force"- Einheit den Mord in einem Klärwerk aufzuklären.

Mit: Uwe Ochsenknecht, Hans Peter Hallwachs, Sönke Möhring, Matthias Leja, Mark Waschke, Ludger Burmann, Martin Brambach, Markus Scheumann, Sandra Maria Doll. Regie:
Claudia Johanna Leist, Musik: Rainer Quade. Produktion: WDR
2012

Eine Übersicht aller Sendetermine im ARD-Hörfunk steht im Internet auf www.radiotatort.ard.de

Die weiteren Fälle beim ARD Radio Tatort im Frühjahr 2012 führen nach Hamburg und nach Bremen: Im April wird die NDR- Produktion "Die blaue Jacht" von Matthias Wittekind (ab 18. April) zu hören sein, im Mai folgt dann "Ein klarer Fall" von John von Düffel, eine Produktion von Radio Bremen (ab 16. Mai).



Quelle: SWR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 23. Juni 2017|15:48 MEZ|Update vor 15 Std.


Hörbücher Magazin