AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 09.08.2006

Das neue Jokers Hörbuch Schnäppchen

Ich komme gerade mal wieder vom Flohmarkt einer größeren Buchhandelskette, die ihr Lager räumt und die übriggebliebenen Titel zum Schnäppchenpreis unter die Leute bringt - und natürlich waren auch Hörbücher darunter.

Auf Kassetten. Alles klar? Da tun sogar die paar Euros weh, die man dafür wollte. Im Auto habe ich nach langem Überlegen meinen Autoradio auf ein Modell mit CD-Player gewechselt und müsste jetzt meinen alten Walkman dafür auspacken (hat so etwas eigentlich ein Verfallsdatum?!?).

Klar hat es auch auf Kassette jede Menge guter Sachen gegeben und natürlich hat auch die Kassette ihren Wert - sie bleibt z.B. genau dort stehen, wo man das Hörbuch beendet hat und man muß sich nicht mehr mühsam den zuletzt gehörten Track suchen. Aber ich hab mir dann doch gedacht: die armen Teufel, die hier zugreifen - so toll waren die übriggebliebenen Titel dann ja nicht - und dann vom Hörbuch als Genre total enttäuscht sind.

Umso mehr freut es mich, das wir mit dem größten deutschsprachigen Resteverwerter eine neue Kooperation präsentieren dürfen. Aus dem sehr ordentlichen und natürlich primär äußerst preisgünstigen Hörbuchprogramm suchen wir uns jede Menge eine Perle heraus, die wir nochmals superdetailiert rezensieren und bei AUDIOBOOKS vorstellen. Den Schnäppchenpreis spendiert Jokers dazu.

Beispiel gefällig? Das Patricia Cornwell Hörbuch 'Wer war Jack the Ripper?' aus dem Hause Hoffmann und Campe gab es früher für faire 32 Euro - immerhin 4 CDs und Sprecher aus der 1. Reihe aktueller Hörbuchstimmen.

Und jetzt (ein Trommelwirbel bitte!) präsentieren wir das Jokers Hörbuch Schnäppchen für 6,99! Für österreichische Hörer übrigens sehr wichtig: bereits inklusive der 20% Mehrwertsteuer - nix mehr höhere Preise, die erst im Warenkorb sichtbar werden, wie's ja andere große Buchhändler praktizieren.

Das Jokers Hörbuch Schnäppchen wird es übrigens in Zukunft jeden Monat geben: immer ein Top-Angebot, von AUDIOBOOKS nochmals genau beleuchtet.

Schon genug begeistert? Nein? Okay, es gibt noch etwas feines. Die Eintragung in die Jokers Hörbuch Depesche, den offiziellen Hörbuch-Newsletter des Restsellers, über die AUDIOBOOKS Homepage bedeutet automatisch die Gewinnchance auf ein Exemplar von 'Wer war Jack the Ripper?'. Insgesamt 5 Hörbücher werden unter allen Abonennten jeweils am Ende des Monats verlost. Einfach auf die Rezension von 'Wer war Jack the Ripper?' klicken und dort die E-Mail Adresse in die Newsletterbox der Jokers Depesche eintragen. Achtung: Sie bekommen noch ein Mail mit einem Bestätigungslink. Der muß geklickt werden, um Einträge von Spaßvögeln zu unterbinden.

Gute Preise für ausgesuchte Hörbuch-Perlen und das von einem der bekanntesten Anbieter im deutschsprachigen Raum. Dazu noch jeden Monat eine Gewinnchance für ein tolles Hörbuch. Ach, das Leben kann ja so schön sein.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. April 2018|21:07 MEZ|Update vor 21 Std.


Hörbücher Magazin