Audiobooks.at News

Deutscher Hörbuchpreis 2018:in sechs von sieben Kategorien stehen die Gewinner fest!

Vater Goriot: Dreiteiliger Balzac- Klassiker im Deutschlandfunk Kultur

Die drei !!! – Clevere Girls lösen bereits ihren 50. Fall

Kulturbürgermeisterin eröffnet Leipziger Hörspielsommer

Der zweite Fall für das beliebte Rentnerquartett von Dora Heldt: Wir sind die Guten

Weitere News

Zurück

KRIMI

Petra Oelker
Die kleine Madonna

Gelesen von Nina Petri

Deutsch
Gekürzt - 6 CD(s) / 449 Minuten
Hoffmann & Campe ISBN 3-455-30371-4

EAN 9783455303711

Tatort Klostergarten: Äbtissin Felicitas Stern ermittelt.
Der Klostergarten soll neu erblühen, das alte Backhaus restauriert werden - Äbtissin Felicitas Stern und ihre Stiftsdamen haben alle Hände voll zu tun. Da stört ein Mord den Frieden: Ein Archivar liegt tot im Brunnenschacht. Die Äbtissin und Kommissar Erik Hildebrandt stehen vor einem Rätsel. Wer hatte ein Motiv, den freundlichen Pensionisten aus dem Weg zu schaffen? Was weiß der verstockte Teenager Jessie darüber? Eine Spur führt zu der vor 120 Jahren spurlos verschwundenen Statue der "kleinen Madonna"...

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  

Zurück

Audiobook Alarm

AUDIOBOOKS Alarm für Petra Oelker setzen.
 
Weitere Bücher von Petra Oelker.

Weitere interessante Kategorien:

Krimi/Thriller

Audiobook Listmanic

Dieses Buch auf persönliche Vormerkliste setzen

Persönliche Vormerkliste anzeigen
 

Erstellen Sie eine eigene Liste! Was ist das?

Dieses Buch auf eine Liste setzen


Bisherige Bewertung (2 Stimmen): Selbst eine Bewertung abgeben

 


Bewertung von: Klaus  aus Graz  Datum: 02.11.2012
Im Klostergarten in einer Holzhütte entdeckt eine Schwester einen Toten im Schacht. Wer hat diesen ermordet? Ein spannender Krimi.



Bewertung von: Gusti  aus Wien  Datum: 06.01.2007
Im Kloster soll der Garten neu bepflanzt werden. Eine der Stiftsdamen und diejunge Jessie waren mit Gartenarbeiten tätig. Da bemerkte Jessie ein altes Gartenhaus. Die Türe war nur angelehnt und so konnte sie hinein schlüpfen. Da lag in einem offenen Schacht ein toter. Die Stiftsdame fand das Mädchen etwas benommen vor. Die Äbtissin und Kommissar Hildebrandt forschten nach dem Mörder. Ein sehr spannendes Hörbuch.


Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 19. Februar 2018|18:57 MEZ|Update vor 18 Std.


Hörbücher Magazin