Monika Röth (monika), 25.03.2003

LPL records auf der Leipziger Buchmesse

Zum ersten Mal war LPL records mit einem eigenen Stand auf der Leipziger Buchmesse vertreten.

Auf das heurige Jahr kann man sich ruhig freuen, denn LPL records hat wieder einiges vor.

 

Sowohl die Vampirserie Necroscope als auch H.P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens wird fortgesetzt. Necroscope soll erst im Winter auf den Markt kommen.  H.P. Lovecrafts Bibiothek des Schreckens 2 soll im Sommer, wahrscheinlich Juli oder August erhältlich sein.

 

Weiters soll noch ein Horror Hörbuch, Necrophobia 1 im Sommer, also wahrscheinlich Juli oder August, erscheinen.

 

Jeder Horror Fan kann sich also auf ein spannendes und gruseliges Jahr 2003 freuen.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 24. September 2020|13:35 MEZ|Update vor 13 Std.


Hörbücher Magazin