Audiobooks.at News

2x2 Eintrittskarten für AUDIAMO Live-Hörspiel zu gewinnen

Neue Hörspielserie für die Kleinsten bei EUROPA: Die Fuchsbande

Deutscher Hörbuchpreis 2017: Die Siedlung der Toten nominiert

AUDIAMOLive im Radio

Berlin skurril meets Wien. Doris Lautenbach

Weitere News
Coverbild

Abbildung RückseiteAbbildung Inhalt

Zurück

ROMAN

Auguste Lechner
Parzival

Sagen-Reihe - Teil 4

Gelesen von Till Firit

Deutsch
Gekürzt - 6 CD(s) / 440 Minuten
Megaeins Verlag ISBN 3-9809826-8-8

EAN 9783980982689

Titel kaufen? Angebote anzeigen!
AUDIOBOOKS durchsucht alle 24 Stunden das Sortiment der größten Hörbuchhändler und erstellt für Sie einen Preisvergleich. Das beste Angebot fanden wir bei diadopo.com .

Hörprobe Hörprobe (MP3)

Das große Epos um Ritterehre, Minne und Abenteuer erzählt die Geschichte des jungen Parzival: Von seiner Mutter Herzeloide fern der Ritterwelt in der Einsamkeit des Waldes aufgezogen, ist Parzival nicht mit den ritterlichen Tugenden und Idealen vertraut. Dennoch scheint es für ihn die höchste Ehre, Mitglied der Tafelrunde von König Artus zu werden. Als er sich im Narrengewand und mit falschen Ratschlägen ausgestattet auf den Weg zur Artusburg macht, gelangt er scheinbar zufällig zur Gralsburg ontsalvat.
Doch sein unwissendes Verhalten dem kranken König Amfortas gegenüber zeigt, dass er noch nicht die Reife erlangt hat, den König zu erlösen und selbst zum Hüter des Grals zu werden. Und so muss Parzival weiterziehen, mit seinem Schicksal hadernd, und er begibt sich auf die verzweifelte Suche nach dem Heiligen Gral - ohne zu ahnen, dass er zunächst sein Herz finden muss. Doch wird es ihm gelingen, den richtigen Weg einzuschlagen und auf die Liebe zu vertrauen?
Dieses Hörbuch beweist aufs Neue, wie spannend antike und mittelalterliche Begebenheiten, Sagen und Legenden auch für den heutigen Leser und Zuhörer sein können. Der junge Sprecher Till Firit verleiht der Geschichte eine überraschende Lebendigkeit und macht das Hörbuch zu einem ganz besonderen Abenteuer .

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  


Rezensionen

AUDIOBOOKS

Die Autorin Auguste Lechner hat sich mit Parzival eines weiteren historischen Themas angenommen und für alle Interessierten neu erzählt. Das Original stammt von Wolfram von Eschenbach aus dem 13. Jahrhundert und wurde in Versen verfasst.

Den Namen Parzival hat eigentlich schon jeder gehört, aber wer war dieser Parzival denn nun wirklich? In dem gekürzten Hörbuch wird das Leben von Parzival erzählt, der auszog, um Ritter zu werden und am Hofe von König Artus in die Tafelrunde aufgenommen zu werden.

Aber nicht nur von Parzival handelt die Geschichte, sondern auch von seinem Vater, der alles andere als ein ruhiger Geselle war. Nach dem Tod seines Vaters wuchs Parzival abgeschieden in einem Wald bei seiner Mutter Königin Herzeloide wohlbehütet und ohne ritterliche Erziehung auf. Doch sie konnte trotzdem nicht verhindern, dass Parzival eines Tages auszog, um ein Ritter zu werden.

Wir begleiten Parzival auf seiner abenteuerlichen Reise, seine erste Begegnung mit König Artus und seinem ersten Kampf mit einem Ritter, der ihm dessen Rüstung und Pferd einbringt. Doch allein eine Rüstung und ein Pferd machen noch lange keinen Ritter aus Parzival, schon lange keinen Ritter der Tafelrunde. Bis sich sein sehnlichster Wunsch erfüllt, in die Tafelrunde aufgenommen zu werden, muß er noch so manches Abenteuer bestreiten. Und am Ende gelangt er an ein ganz anderes sagenhaftes Ziel.

Parzival ist eine historische Geschichte, gespickt von glorreichen Kämpfen, ehrenhaften Rittern und schönen Burgfräuleins. Gleichermaßen werden wir an den Hof von König Artus und seinen Rittern der Tafelrunde entführt, als auch in die Gralsburg, wo der heilige Gral aufbewahrt wird. Parzival ist zu Beginn ein naiver und aufbrausender Junge, der sich als selbstverliebter Ritter durch so manches Abenteuer kämpfen muß und am Ende doch erkennt, was im Leben wichtig ist.

Die Nacherzählung durch die Autorin Auguste Lechner bringt die alte Originalerzählung in eine Sprache von Heute. Lediglich bei den Namen und einigen Begriffen macht sich der ursprüngliche Text bemerkbar, gibt der ganzen Erzählung damit aber auch sprachlich den historischen Kontext ohne unverständlich zu werden.

Der Schauspieler Till Firit, der bereits in diversen Filmproduktionen für das Fernsehen zu sehen war, liest mit viel Engagement die abenteuerliche Geschichte rund um den jungen Parzival. Die ungewöhnlichen Namen der Protagonisten kommen ihm leicht von den Lippen. Ein besonderer Ohrenschmaus ist seine Interpretation der betrunkenen Ritter, die anstatt Parzival im Kampf zu schlagen, völlig betrunken und angeheitert ihrem Herren Bericht erstatten. Auch Parzivals Halbbruder, der sein Leben lang im Orient verbracht hat und den Parzival gegen Ende der Erzählung trifft, bekommt eine eigene Sprechweise.

Eine musikalische oder sonstige akustische Einteilung ist wie bei Lesungen üblich nicht vorhanden. Einzig eine hörbare Nummerierung der einzelnen CDs und vielleicht auch einen Nachspann hätten wir uns noch gewünscht, da das Ende und die Wiedervereinigung mit Parzivals Frau nach endlich bestandenen Aufgaben trotzdem etwas abrupt kommt.

Die 6 CDs sind in drei Doppel-Jewelcase verpackt, die wiederum in einem formschönen, stabilen Kartonschuber stecken. Auf dem vierseitigen Einlegeblatt des ersten Jewelcases ist ein Stammbaum der Sippe von Parzival aufgezeichnet, damit man bei der Flut an - für unsere Ohren ungewöhnliche Namen - nicht den Überblick verliert. Für die Zielgruppe der jüngeren Höhrer hätte vielleicht noch ein kleines Beiheft mit weiteren Erklärungen des Ritterstandes oder den Hintergründen um die Artus- und die Gralslegende nicht geschadet.

Der Megaeins Verlag liefert uns mit Parzival ein gewaltiges Paket an berühmter deutscher Dichtkunst des Mittelalters in heute verständlicher Sprache. So leicht wird dieser Kulturschatz wahrscheinlich nie wieder zugänglich sein. Man sollte sich aber schon für Ritterschaft, König Artus und die Gralslegende begeistern. Denn für die jüngeren Hörer ist es sicher nicht so einfach, 6 CDs lang dem Geschehen zu folgen, kommen doch sehr viele unterschiedliche Charaktäre vor, die dann oft nur mit einem einzelnen Satz im Kampf besiegt und danach quer durch Europa zu den Diensten eines anderen Burgfräuleins geschickt werden.

Das Mittelalter von Parzival ist übrigens erstaunlich unblutig. Der Kampf findet meist mehr im Inneren von Parzival statt. Große Schlachten gibt es keine. Das macht den Stoff zwar bedenkenlos für Kinder geeignet, enthält aber trotz Kürzung einige Längen. Eltern, die ihre Kinder mit Parzival bekannt machen wollen, würden wir also empfehlen die Geschichte zu portionieren und mit den Kindern gemeinsam zu hören und offene Fragen zu beantworten.

Wer übrigens Gefallen an historischen Romanen von Auguste Lechner gefunden hat, für den sind sicher Die Nibelungen oder Alexander der Große ein Tipp. Beide sind ebenfalls im Megaeins Verlag erschienen.

Monika Röth
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Zurück

Audiobook Finder

Diese Angebote haben wir für Sie gefunden:

PreisAnbieterNoteArtikelbezeichnung beim Händler
€ 11,90diadopo.com 
Information zum Anbieter
-Parzival (Download)
Jetzt online kaufen!
€ 17,99Claudio.de 
Information zum Anbieter
-Parzival (Download)
Jetzt online kaufen!
€ 23,99buch.de 
Information zum Anbieter
-Parzival. 6 CDs
Jetzt online kaufen!
€ 23,99bol.de 
Information zum Anbieter
-Parzival. 6 CDs
Jetzt online kaufen!
€ 24,95Lesen.de 
Information zum Anbieter
-Parzival. 6 CDs
Jetzt online kaufen!
€ 24,95A&M Andreas & Dr. Müller Verlagsbuchhandel GmbH  
Information zum Anbieter
-Parzival
Jetzt online kaufen!
€ 31,79Thalia.de 
Information zum Anbieter
5,0Parzival. 6 CDs
Jetzt online kaufen!

Angaben ohne Gewähr! Die Angebote sind keine verbindlichen Aussagen der Anbieter!
Alle Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten.
Die Note ist ein Feedback unserer Besucher und keine Bewertung von AUDIOBOOKS

Hörbuch-Buchhandlung suchen
Hörbuch-Bibliothek suchen

Audiobook Alarm

AUDIOBOOKS Alarm für Auguste Lechner setzen.
 
Weitere Bücher von Auguste Lechner.

Weitere interessante Kategorien:

Audiobooks
historischer Roman
Neuerscheinungen
Zuletzt gelesen
Kinder

Audiobook Listmanic

Dieses Buch auf persönliche Vormerkliste setzen

Persönliche Vormerkliste anzeigen
 

Dieses Buch ist auf folgenden Listen:

Erstellen Sie eine eigene Liste! Was ist das?

Dieses Buch auf eine Liste setzen


Bisherige Bewertung (4 Stimmen): Selbst eine Bewertung abgeben

 


Bewertung von: R  Datum: 06.03.2008
toll



Bewertung von: R  Datum: 06.03.2008
toll



Bewertung von: Hörner, Patrick  aus Heilbronn-Neckargartach  Datum: 24.02.2006
Das Buch ist als Lektüre für die Schule gebrauchbar aber für den Privaten Lesespaß ist es eher langweilig, da die Kämpfe nicht beschrieben werden.



Bewertung von: Trude  aus Wien  Datum: 15.01.2006
Dieses Hörbuch sollten die Eltern mit den Kindern hören damit sie ihnen diverse Fragen beantworten können. Auf den CDS fehlt auch eine hörbare Nummerierung die sehr angenehm wäre.


Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mi, 29. März 2017|1:27 MEZ|Update vor 1 Std.


Hörbücher Magazin