Zurück

April 2017 

Gestohlene Identität

Mord in der Serenissima

Eine Karnevalsreise nach Venedig endet für Sara Dupont und ihren Freund unerfreulich: Ihre Tasche wird gestohlen und am nächsten Morgen wird im Kanal vor ihrem Hotel eine junge Dänin tot aufgefunden. Im Jahr darauf flieht eine junge Frau, die wegen Mordes an ihrem drei Monate alten Baby einsitzt, aus der Gerichtspsychiatrie in Risskov und ermordet dabei eine Krankenschwester. Während Roland Benito zu ermitteln beginnt, ist die Journalistin Anne Larsen dabei, sich mit ihrem früheren Praktikanten Nicolaj selbständig zu machen. Schnell fängt auch sie an, sich für die geflüchtete Patientin zu interessieren.

erscheint bei Steinbach Sprechende Bücher

Details zu Gestohlene Identität


Zurück


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mi, 26. April 2017|13:41 MEZ|Update vor 13 Std.


Hörbücher Magazin