4. Leipziger Hörspielsommer vom 14. bis 23. Juli 2006

Für die jungen Hörspiel-Fans gibt es unter der Woche von 17:00 bis 19:00 Uhr und am Wochenende ab 15:00 Uhr ein spannendes Programm zum Lauschen. Die Kleinen können sich auf Neuigkeiten von Königen und Prinzessinnen, mitreißende Detektivgeschichten und allerhand Salziges aus Piratenseelen freuen. So erzählt der Märchenerzähler Uwe Hilbig in einer stillen Stunde "Die Geschichte vom Zauberpferde", ebenso gibt es wieder eine Hörspielwerkstatt mit Radio Blau, in der sich die kleinen Hörspielfreunde erzählend austoben können.

Täglich von 19:00 bis 20:00 Uhr werden 17 ausgewählte Beiträge aus dem Hörspielwettbewerb vorgestellt, den der Hörspielsommer e.V. jedes Jahr zum Festival veranstaltet. Das Siegerstück wird am 23. Juli um 20:00 Uhr in einer feierlichen Preisverleihung prämiert.

Im Abendprogramm werden täglich von 20:00 bis 23:00 Uhr thematische Schwerpunkte gesetzt. Zum Auftakt am Freitag gibt es den Klassiker "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt und im Anschluss das mehrfach preisgekrönte Leipziger "Musik-Kasperett" "Zärtlichkeiten mit Freunden".

Weitere Informationen zum Hörspielsommer und das detaillierte Festivalprogramm finden Sie unter Hörspielsommer.

Quelle: Hörspielsommer e.V.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.