Spongebob und Dr. House reisen freiwillig ins Reich der Schatten – im gruseligen „Gordon Black“-Spannungspaket

„Ein Gruselkrimi aus der Geisterwelt“ – so warb der Kölner Marken-Verlag 1982 für seine Heftromanreihe „Gordon Black“. Von den Abenteuern des New Yorker Rechtsanwalts, die ihn und seine japanische Assistentin Hanako Kamara ins Reich der Schatten führten, sind insgesamt 20 Bände erschienen. Die Kultautoren Horst W. Hüner & Wolfgang Rahn alias Norman Thackery und Bryan Danger hatten Gordon Black mit allerlei Werkzeug gegen das Böse ausgestattet, darunter die berüchtigte Dämonenpeitsche.

Nocturna Audio hat jetzt die ersten drei Folgen „Der Spiegel des Grauens“, „Die Augen des Dämonen“ und „Friedhof der Hexen“ als spannende Hörspielfassungen herausgebracht. Die Produktionen sind eine liebevolle Hommage an die Hörspiele der 1970er und 80er Jahre – mit echter Old-School-Atmosphäre und skurrilem Humor.

Neben Wolf Frass als Erzähler, Robert Missler als Gordon Black und Tanja Dohse als Hanako Kamara sind auch viele prominente Stimmen in Gastrollen mit dabei, u.a. Ilja Richter (bekannt als „Graf Duckula“), Patrick Bach („Jack Holborn“), Santiago Ziesmer („Spongebob Schwammkopf“), Oliver Feld („Seinfeld“) und Klaus-Dieter Klebsch („Dr. House“).

Doch wie gut kennen sich die Fans der „Gordon Black“-Serie mit ihrem Lieblings-Gruselkrimi aus? Soforthoeren.de und SDK-Media / Nocturna Audio wollen es wissen und verlosen 15 Spannungspakete (jeweils mit den ersten drei Folgen von „Gordon Black“ sowie exklusiven Hintergrundinformationen als PDF) unter allen Gewinnspiel-Teilnehmern, die die richtige Antwort auf eine kniffelige Frage einsenden.

Welche Frage das ist, verrät das Online-Special auf http://soforthoeren.de/static.gordonblack – hier kann direkt mitgerätselt werden, sofern man als Soforthoeren.de-Kunde im Portal eingeloggt ist. Neukunden können sich kostenlos und ohne weitere Verpflichtung registrieren.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.