Hamburg, 19. Juni 2010 – Protokoll Alpha tritt in Kraft!

„Der Fluch – Episode 1 – Schatten über Port Hardy“, ist Verschwörungs-Mystery für die Ohren! Inspirierte durch Klassiker wie „Akte X“ und alte Meister wie „H.P. Lovecraft“, bietet der Fluch von der ersten bis zur letzten Minute Hochspannung, inklusive eines Filmreifen Soundtracks und Sounddesigns und natürlich einer engagierten, gut aufgelegten Sprecherriege, allen Voran Martin Sabel, Bert Stevens, Sabrina Heuer und Tobias Diakow. Insgesamt 32 Stimmen hauchen dem beschaulichen Städtchen im Norden von Vancouver Island leben ein.

Kurzinhalt: Da ist der ehemalige Bestseller Autor Glen Snider eben erst in Port Hardy angekommen, da geschieht auch schon der erste Mord. Dem nicht genug hat sich der Täter ausgerechnet Glens größten Bestseller als Vorlage genommen. Also Sherriff Kate O’Conner den Widerwilligen zu den Ermittlungen hinzu. Doch schnell müssen beide feststellen, dass hier größere Mächte am Werke sind. Und als sich der amerikanische Katastrophenschutz mit einmischt, scheint die Lage völlig aus dem Ruder zu laufen… die letzten Stunden von Port Hardy haben begonnen!

„innovative fiction“ ist das 2009 von Dennis Schuster und Falk T. Puschmann gegründete Hörspiellabel, dass bereits mit seinem Erstling „Experiment Zero“, einem Echtzeit HighTech-Thriller, für große Furore sorgen konnte, und u.a. mit einem bronzenen Hörspiel Award, bzw. „innovative fiction“ selbst mit einem Ohrkanus als ‚bestes Newcomer Label‘, ausgezeichnet wurde.

"Mit „Der Fluch“ geht es jetzt weiter und wieder in die vollen! Besucht uns am 19. Juni am Stand von pop.de uns sichert Euch Euer Exemplar. Natürlich lässt sich das gute Stück auch bei unserem CD-Vertriebspartner pop.de bereits vorbestellen!" so Falk T. Puschmann.

Für Kurzentschlossene gibt es am 13. Juni bei www.hoerspiel-freunde.de eine Ear:Vent mit Livestream-Premiere und parallelem Chat mit den Machern!

Mehr Informationen zu „der Fluch“ gibt es in den kommenden Tagen auf www.wissen-ist-macht.com

Quelle: Innovative Fiction

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.