"Das große Hörbuch der Musikgeschichte" für den LEOPOLD 2011 nominiert

Das Hörbuch erzählt von singenden Mönchen stolzen Rittern und der Erfindung der Noten, von den Meisterwerken des Wunderkindes Mozart bis zu den aufregenden Neuerungen des 20. Jahrhunderts: Uhu Bubos Reise durch elf Jahrhunderte zeichnet ein farbenfrohes, lebhaftes Bild der europäischen Kulturgeschichte und verbindet die musikalische Entwicklung mit den jeweiligen historischen Ereignissen.

Zum achten Mal verleiht der Verband deutscher Musikschulen (VdM) im Herbst 2011 den Medienpreis LEOPOLD. Mit dem Leitsatz "Gute Musik für Kinder" bietet dieses Gütesiegel Eltern und Pädagogen in Kitas, Kindergärten, Schulen und Musikschulen eine Orientierung bei der Auswahl von Musik-CDs, -DVDs oder -CD-ROMs für Kinder. Der Medienpreis LEOPOLD zeichnet besonders empfehlenswerte Musik für Kinder auf CD, MC, CD-ROM und DVD aus und bezieht auch Booklets, ggf. Noten und Bücher mit ein. Er zielt auf alle Bereich der vielfältigen Musikszene. Bewertet werden künstlerische Aspekte und technische Qualität, Fantasie und Originalität. Der LEOPOLD wird alle zwei Jahre vom VdM ausgeschrieben. Unterstützt wird der VdM bei diesem Projekt vom Bundesjugendministerium, vom WDR3 Kulturradio und der Initiative Hören.

Die Preisverleihung findet am 23. September 2011 im WDR-Funkhaus am Wallrafplatz in Köln statt.

Informationen zum Verlag finden Sie hier: www.igel-records.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.