Ö1 initiiert Lyrikwettbewerb "Hautnah"

Für die Veranstaltungsreihe „Hautnah – Lyrik Live im KlangTheater“ lädt Ö1 Lyrikerinnen und Lyriker ein, ihre Gedichte samt Präsentation auf DVD oder CD vorzustellen. Gesucht wird eine Kombinationsleistung aus Text und Darstellung, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt: Ob nur eine Person agiert oder mehrere, ob von Musiker/innen begleit, von einem Conferencier vorgetragen oder mit Tanzbegabungen aus dem Freundeskreis unterstützt. Aus den eingereichten Beiträgen wählt eine Fachjury die fünf besten aus. Diese werden zu einem Abend vor Publikum im KlangTheater des ORF-RadioKulturhauses eingeladen. Zusätzlich entstehen aus den Mitschnitten Sendungen für die Ö1-Lyrikreihe „Nachtbilder“. Geplant sind die Live-Auftritte und Radiosendungen für 2013. Pro Ensembleleistung gibt es ein Preisgeld von 1000,- Euro, die gesendeten Gedichte werden gesondert honoriert.

Gedichte samt Präsentation auf DVD oder CD können bis 31. Oktober 2012 an folgende Adresse eingeschickt werden: Ö1 „Literatur & Hörspiel“, Kennwort „Hautnah – Der Wettbewerb“, Argentinierstrasse 30a, 1041 Wien. Erforderlich sind zudem eine Kurzbiografie sowie die E-Mail-Adresse. Mehr zum Programm von Österreich 1 ist im Internet abrufbar unter http://oe1.orf.at.

Quelle: ORF

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.