Nur ein Tag ist Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2014

"Nur ein Tag" nimmt sich einfühlsam des Themas Leben und Sterben an. Im Mittelpunkt steht eine Eintagsfliege, in die sich Fuchs und Wildschwein sofort nach deren Geburt verlieben. Doch sie wagen lange nicht, ihr zu erzählen, dass sie nur einen Tag leben wird.

Martin Baltscheit hat zusammen mit Co-Regisseur Markus Langer und Tonmeister Kay Poppe nach Meinung der Jury ein wunderschönes, mit Pfiffigkeit und Herzenswärme arrangiertes Hörspiel über ein ernstes Thema geschaffen, das man sich immer wieder anhören mag.

Markus Langer, Verlagsleiter von Oetinger Media: "Es war uns eine echte Herzensangelegenheit dieses hinreißende Theaterstück als Hörspiel umzusetzen. Wie wunderbar, dass das Ergebnis nun durch diese wichtige Auszeichnung gewürdigt wird."

Das Kinderhörbuch des Jahres wird als „Hörbuch-Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden“ mit 10.000 Euro dotiert. Der Preis wird am 1. Februar 2015 ab 15 Uhr im Kleinen Haus des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden verliehen. Die Verleihung ist eingebunden in eine Kinder-Hörgala, dem krönenden Abschluss des hr2-Hörfests Wiesbaden.

Die hr2-Hörbuchbestenliste wird seit Mai 1997 von hr2-kultur und dem Börsenblatt, Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel, herausgegeben. Die Liste wird monatlich von einer unabhängigen Jury publiziert. Zu den 20 Jurorinnen und Juroren gehören Kritiker der großen deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften und andere Persönlichkeiten des kulturellen Lebens.

Quelle: Oetinger

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.